Willkommen!

Nun habe ich also auch einen von diesen Ich-führe-ein-belangloses-Leben-im-Ausland-aber-blogge-trotzdem-drüber-Blogs, die aus profilneurotischen Gründen ein jeder führen muss, sobald er sich länger als eine Jetlag-Phase außerhalb seines Heimatlandes befindet. In meinem Fall wird das Gastspiel mit open end in Shanghai, China geführt und zwar schon ganze zwei, wenig aussagekräftige Monate lang. Was ich darüber schreiben kann, weiß ich selbst noch nicht so genau. Es bleibt also spannend. Zumindest für mich.

Shaoshi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s