Von Weihnachtsmärkten in Shanghai

Weihnachtsmärkte in Shanghai

Weihnachten ist zwar kein chinesisches Fest , aber weihnachtliche Dekoration geht trotzdem immer (zur Not im Hochsommer). Auch Weihnachtsmärkte scheinen sich in Shanghai langsam zu vermehren. Welche Märkte ich besucht habe und ob sie sich lohnen, erfahrt ihr nach dem Cut.

Obwohl wir kein Weihnachten mehr feiern – sich zu zweit unter einen Plastikbaum hocken ist irgendwie witzlos -, wollten wir uns schon so manches Mal in Shanghai in Weihnachtsstimmung versetzen lassen. Gar nicht so einfach – und das, obwohl in Shanghai fleißig weihnachtlich dekoriert wird.

Weihnachtsmarkt in Xintiandi

Unseren ersten Weihnachtsmarkt in Xintiandi sahen wir nur von außen. Wir hatten einfach keine Lust bei Sauwetter 40 RMB pro Person Eintritt zu bezahlen, um lieblose Zelte und Marktschreier mit Megaphon ertragen zu müssen.

Anmerkung: Der Weihnachtsmarkt findet inzwischen direkt in der Fußgängerzone von Xintiandi statt, ist nicht mehr eingezäunt und kostet auch keinen Eintritt mehr. Eigentlich ist er sogar ganz nett mit seiner Handvoll Holzbüdchen, in denen Handwerkszeug, Winteraccessoires und Leckereien verkauft werden. Ich würde wieder hingehen.

U-Bahn: Linie 10, Station Xintiandi, Ausgang 6

Weihnachtsmarkt in Shanghai
Eingezäunter Weihnachtsmarkt in Xintiandi (2012)

German Christmas Market

Der German Christmas Market in Shanghai soll inzwischen sogar der größte Weihnachtsmarkt in ganz China sein! Ideal, um meinen Schwiegereltern ein bisschen deutsche Kultur näherzubringen. Denn auf dem Weihnachtsmarkt sollen neben Glühwein und Brezen auch echte deutsche Lebkuchen und ein bisschen Kunsthandwerk angeboten werden.

Dafür wollten wir letztes Jahr sogar den Eintrittspreis von 60 RMB pro Person in Kauf nehmen. Dummerweise gingen wir am Nikolauswochenende hin und hätten 100 RMB pro Person (!) zahlen müssen. Erst einmal gute 40 Euro zu bezahlen, nur um überhaupt auf das Gelände zu dürfen, war uns dann doch zu viel. Also sahen wir diesen Markt nur von außen.

Adresse: Dong’an Lu / Longteng Ave, U-Bahn: Linie 7, Station: Longhua Zhong Lu, Ausgang 6/14

Weihnachtsmarkt in Shanghai
German Christmas Market in Shanghai

Hamburg Weihnachtsmarkt am Hamburg House

Das Hamburg House steht auf dem ehemaligen Expo-Gelände und ist noch heute fest mit Deutschland verbunden. Kein Wunder, dass auf dem Platz vor dem Gebäude ein deutscher Weihnachtsmarkt veranstaltet wird. Sonderlich weihnachtlich wird es leider nicht. Denn obwohl viele deutsche Unternehmen teilnehmen, entspricht der Markt eher dem chinesischen Verständnis von Weihnachtsmarkt.

Weihnachtsmarkt in Shanghai
Hamburg Weihnachtsmarkt am Hamburg House, Shanghai

Mal wieder gibt es hier keine weihnachtlichen Holzbuden, sondern schmucklose, weiße Zelte. Auch die feilgebotene Ware hat selten etwas mit dem winterlichen Fest zu tun. Als wir abends vorbeischauten, gab es deshalb auch nur an den drei Fressständen Kunden, wobei die Schlange sich auf den Stand mit den VW-Currybockwürsten beschränkte – die Waren der anderen beiden Stände (Brezen, Kekse usw.) waren um die Uhrzeit schon ausverkauft.

Die restlichen Stände gehören verschiedenen Unternehmen, die ihre Produkte anbieten: Plastikschreibtischlampen, Wasserfilter, teure Weine oder sogar – mein kleines trashiges Highlight – Tiefkühlfleisch, das aus angekarrten Tiefkühltruhen verkauft wurde. Gleich mein zweites Highlight: Ein verwaister Stand von Burger King. Schon sehr trostlos, das Ganze. Und das hat mir ein ausgerechnet ein Deutscher empfohlen? Entweder wollte er mich veräppeln oder er ist schon zu lange in China …

Weihnachtsmarkt in Shanghai
Burger King – Fast-Food auf dem Weihnachtsmarkt

Ein einziger Stand verkaufte übrigens ein bisschen Weihnachtsbaumschmuck – und bei der Gelegenheit auch gleich noch Anhänger für Ostern.

Immerhin lief noch ein Weihnachtsmann im aufblasbaren Plastikkostüm herum, der sich kaum auf den Beinen halten konnte, und mit einem großen Weihnachtsbaum wollte man offenbar ausprobieren, wie viele Lichter an so einen Baum passen.

Adresse: Hamburg-House, Baotun Lu 399, U-Bahn: Linie 4/8, Station Xizang Nan Lu, Ausgang 1

Weihnachtsmarkt in Shanghai
Wie viele Lichter passen auf einen Weihnachtsbaum?

Weihnachtsmärkte in Shanghai

Das sind übrigens noch lange nicht alle Weihnachtsmärkte in der Stadt. Termine und Locations für Shanghaier Weihnachtsmärkte 2015 findet ihr auf TimeOut Shanghai.

Dies ist mein Beitrag zur Blogparade Weihnachtsmärkte von Benjamin.

Wart ihr in Shanghai schon mal auf einem Weihnachtsmarkt? Welche könnt ihr empfehlen?

Advertisements

9 Gedanken zu “Von Weihnachtsmärkten in Shanghai

  1. Na, da ist der „Sinn“ eines Weihnachtsmarktes wohl noch nicht ganz angekommen 😉 In Japan vermehren sich die „deutschen“ Weihnachtsmaerkte derzeit uebrigens auch; zwar sind die Preise voellig ueberteuert, aber wenigstens gibt es hier vor allem Sachen mit Weihnachtsbezug zu kaufen, – und sie kosten keinen Eintritt.

    1. Ja, das mit dem „Sinn“ ist immer so eine Sache. Hier wird alles immer ganz oberflächlich kopiert. Aber man kann einem Volk, das dieses Fest gar nicht feiert, auch keinen Vorwurf machen. Besser als nichts. Nur das mit dem Eintritt nervt wirklich!

  2. Musste erstmal lachen, weil ich gestern noch mit meiner Freundin darüber geredet habe, ob es in China wohl auch einen Weihnachtsmarkt gibt:)
    Naja, ist natürlich nicht wirklich mit so einem richtigen hier vergleichbar, aber für die Verhältnisse, dass sie überhaupt kein Weihnachten feiern, finde ich das doch schon ganz okay. Ist bestimmt mal ganz spaßig sich das alles anzugucken:D
    Ich komme voraussichtlich im März 2016 nach Nanchang, da ist dann ja wohl eher keine Weihnachtsstimmung…schade eigentlich!
    Liebste Grüße
    Leah

    1. Klar, besser als nichts. Man darf’s halt nicht als Weihnachtsmarkt sehen, sondern generell als Wintermarkt. Mit Freunden eine Wurst in der Kälte essen geht da ja auch – nur das weihnachtliche Flair fehlt …

      Nanchang – da ist es dafür dann bestimmt sehr chinesisch 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s