Qingdao | Wo, bitte, geht’s zum Badestrand?

Strand in Qingdao

Shanghai heißt nicht umsonst »aufs Meer hinaus«, denn Shanghai liegt direkt am Meer. Gesehen habe ich es in meinen zwei Jahren hier noch nie. Dafür musste ich erst nach Qingdao fliegen. Im Gegensatz zu Shanghai ist Qingdao übrigens für seine Badestrände bekannt und somit einer der wenigen bedeutenden Badeorte Chinas. Weiterlesen

Laoshan – Schlange stehen in Qingdao

Laoshan

»Páiduì« sagen die Chinesen und meinen »Schlange stehen«. Im Alltag sind sie nicht gerade Meister in dieser Disziplin. Da zählt in der Regel noch das Recht der spitzeren Ellenbogen, klobigeren Nachziehkoffer und stärkeren Armmuskulatur. Liegt vermutlich daran, dass man in China schon im Urlaub den größten Teil seiner kostbaren Zeit mit páiduì verbringen muss. Das kommt davon, wenn das ganze Land zur gleichen Zeit Ferien macht. Weiterlesen

Qingdao – Ein Ausflug nach Deutschland?

Qingdao

In China gibt es zwei Wochen im Jahr, in denen man AUF KEINEN FALL im Inland reisen sollte — zum Frühlingsfest und zur Goldenen Woche im Oktober. Grund: Da reisen alle anderen auch und das ist bei 1,3 Milliarden anderen nicht ganz so schön. Klar, dass auch wir dann mittendrin sind. Immerhin bleiben uns auch nur diese beiden Wochen zum Reisen. Kurz: Letzten Oktober fuhren wir (und viele andere) für ein paar Tage nach Qingdao. Weiterlesen