Nanjing | Der Qixia-Tempel und ein deutscher Held

Qixia-Tempel in Nanjing, China

Während der Qixia-Tempel auf dem gleichnamigen Berg bei Nanjing zu Chinas wichtigsten buddhistischen Tempeln zählt, bleibt ein deutscher Fabrikdirektor aus der Umgebung für eine gute Tat unvergessen. Weiterlesen

Jetzt (Magic Letters)

Abriss
Schild (Fremdenzimmer): »Zum Frühlingsfest normal geöffnet.«

Das Jetzt auf dem Bild ist zwar schon älter, aber so nicht mehr möglich. Der Schaufelbagger hat nämlich längst ganze Arbeit geleistet: Jiulong, am Stadtrand von Nanjing, ist inzwischen abgerissen. Mehr Eindrücke aus dem Dorf gibt’s hier.

Das war mein Beitrag zu Magic Letters von Paleica. Das Thema war »J – Jetzt«.